GSE Cook Islands Noni (BIO) 330ml
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 13,90 €
nur 10,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 33,03 € / l
MwSt.-Betrag: 0,71 €
GSE Cook Islands Noni (BIO) 990ml
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 38,90 €
nur 25,80 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 26,06 € / l
MwSt.-Betrag: 1,69 €

GSE Cook Islands Noni (Bio Noni Saft)

100% reiner Direkt-Saft aus der Südseefrucht Noni, kontrolliert biologisch angebaut und verarbeitet.

Was ist die Noni Frucht (Morinda citriflora L)?

Die Südseefrucht Noni (Morinda citriflora L) ist in allen besiedelten Regionen des polynesisch-pazifischen Raumes zu finden. Daher gehen Forscher davon aus, dass die Pflanze gezielt von den südasiatischen Seefahrervölkern bei der Besiedlung der verstreuten Inseln eingeführt wurde. Beinahe jede Insel hat eine eigene Bezeichnung für die Pflanze, die auch als „Indian Mulberry“ bekannt ist. Der Name „Noni“ ist ursprünglich die Bezeichnung der Polynesischen Ureinwohner für diese Pflanze, hat sich aber bis in die heutige Zeit erhalten.

Warum GSE Cook Islands Noni Saft?

GSE Cook Islands Noni ist 100% reiner Direktsaft aus der Südseefrucht Noni und nicht aus Konzentrat hergestellt. Der Noni Saft stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und wird bei einem nach EU Bio-Verordnung zertifizierten, deutschen Fruchtsaftunternehmen in Braunglasflaschen abgefüllt. Die gesamte Herstellung des Saftes erfolgt möglichst schonend, sodass die wertvollen, empfindlichen Inhaltsstoffe nicht zerstört werden.

Der Geschmack von GSE Cook Islands Noni ist für Europäer etwas gewöhnungsbedürftig, da dem Direktsaft weder andere Säfte zugesetzt noch sogenannte „natürliche Aromen“ verwendet wurden, um den ursprünglichen Geschmack zu überdecken. Daher wird GSE Cook Islands Noni gerne mit anderen, natürlichen Fruchtsäften gemischt, kann aber auch pur getrunken werden.

Inhaltsstoffe

Noni- Saft (100% Direktsaft aus der Frucht Morinda citriflora L) aus biologischem Anbau

Dosierung, Verzehrempfehlung

Der Hersteller, GSE Vertrieb Saarbrücken, empfiehlt:
Täglich 30ml, vorzugsweise 30 Minuten vor einer Mahlzeit pur oder mit anderen Säften gemischt verzehren.
Vor Verzehr schütteln, nach Anbruch gekühlt aufbewahren und zügig verzehren.

Hinweis:

Diese Nahrungsergänzungsmittel sind keine Medikamente und somit auch nicht zur Heilung von Krankheiten geeignet. Eine ärztliche Diagnose wird nicht ersetzt, auch keine ärztliche Behandlungen und medikamentöse Therapien. Bei Krankheitssymptomen ist es dringend anzuraten professionelle naturheilkundliche oder ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.