GSE Macandro, 300 Tabletten
GSE Macandro (Bio): Maca + Zink + Selen

Art-Nr.: LA15175
Besonderheiten:
  • vegan
vital100;
Lieferstatus: Lagernd
Lieferzeit (Deutschland): 1-2 Werktage*
Versandkosten: 4,50 € (DE, frei ab 60,00 €)
statt 66,90 €
nur 49,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 1.100,00 € / Kg
MwSt.-Betrag: 3,24 €
Beschreibung

GSE Macandro® besteht zu 95% aus Maca - einer Pflanze, die bereits seit etwa 2000 Jahren in den peruanischen Anden angebaut und verzehrt wird. Maca enthält sehr viele Vitamine und Mineralstoffe und zeichnet sich durch eine günstige Kombination von Nährstoffen aus. Außerdem wird die selenreichen Hefe Saccharomyces cerevisiae und das für die männliche Potenz so wichtigen Zink (in Form von Zinkgluconat) zugegeben. Weitere Zusatz- oder Wirkstoffe sind in Macandro® nicht enthalten.

Durch seinen hohen Zink-Anteil unterstützt Macandro® die Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut und kann somit zu einer gesteigerten Libido, mehr Antrieb, Ausdauer und Lebenslust beitragen. Zudem können auch die geistigen Fähigkeitenunterstützt werden.

Verzehrempfehlung:
3 x täglich 1 Tablette mit genügend Flüssigkeit verzehren.

Zutaten:
Macapulver (>95 %), Zinkgluconat, Selenhefe

Die empfohlene Tagesverzehrmenge enthält durchschnittlich:
  • Zink: 5 mg - 50% (*)
  • Selen: 28µg - 50% (*)
(*) Prozentsatz der empfohlenen Tagesverzehrmenge nach EU-Richtlinie über die Nährwertkennzeichnung von Lebensmitteln

Inhalt: 300 Tabletten à 500 mg (150 g) - reichen für etwa 100 Tage

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden. Trocken, dunkel und außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

GSE Macandro (Maca, Zink, Selen)

Nahrungsergänzungsmittel aus biologischem Maca, der selenreichen Hefe "Saccharomyces cerevisiae" und Zink in Form von Zinkglocunat. Abgesehen von den Wirkstoffen werden keine Hilfsstoffe zur Verpressung der Tabletten verwendet.

Zink trägt zur bei, zur

  • Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels
  • Unterstützung der Fruchtbarkeit und Fortpflanzung
  • Unterstützung der normalen geistigen Fähigkeiten

Selen trägt bei zur

  • Unterstützung einer gesunden Spermatogenese

Der Name des Produkts "Macandro" setzt sich zusammen aus "Maca", dem Hauptbestandteil dieses Nahrungsergänzungsmittels und "Andro", dem griechischen Wortstamm für Mann, männlich.

Allgemeines

GSE Macandro besteht zu über 95% aus biologisch angebautem "Maca". Diese Pflanze stammt ursprünglich aus den peruanischen Anden und gehört zur Familie der Kreuzblütler (Brassicaceae). Die Wurzelknollen dieser Pflanzen finden auf verschiedene Weisen Verwendung. Sie werden sowohl frisch verzehrt als auch zur Konservierung getrocknet und finden beispielsweise in gemahlener Form in Nahrungsergänzungsmitteln Verwendung. GSE Macandro weist zudem einen hohen Anteil an Zink in Form von Zinkglocunat und Selen durch Zugabe der Hefe Saccharomyces cerevisiae auf.

Wirkung von GSE-Macandro

Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels

Durch den hohen Anteil von Zink unterstützt Macandro die Erhaltung des normalen Testosteronspiegels im Blut. Testosteron ist das wichtigste männliche Sexualhormon und wird vor allem in den Hoden, zu einem weit geringeren Teil auch in der Nebennierenrinde gebildet. Den höchsten Testosteronspiegel haben Männer zwischen 20 und 30 Jahren, von da an sinkt die Testosteron-Konzentration im Blut kontinuierlich ab.

Die Symptome eines Testosteron-Mangels sind unspezifisch, was die Diagnose erschwert. So kommen bei Männern beispielsweise vermindertes sexuelle Verlangen (Libido), Antriebslosigkeit und Abgeschlagenheit in Frage. Auch die geistigen Fähigkeiten, wie Kurzzeit-Gedächtnis oder die Konzentrationsfähigkeit können beeinträchtigt werden.

Die Ursachen eines Testosteronmangels können ebenso vielfältig sein. Neben einer angeborenen verminderten Testosteron-Produktion kommen unter anderem eine ungesunde Lebensweise (z.B. Bewegungsmangel, Vitamin- / Mineralstoffmangel, Übergewicht, Stress, Drogen) aber auch Erkrankungen, Umweltgifte und Strahlenbelastungen in Frage.

Eine abschließende Sicherheit um einen Testosteron-Mangel festzustellen bzw. auszuschließen bietet der Gang zum Arzt, der i.d.R. den Testosteronwert durch zweimalige Blutabnahme im Abstand von zwei bis vier Wochen feststellt und bestätigt. Wenn ein Mangel diagnostiziert wurde ist dringend zu einer schulmedizinischen Behandlung durch einen Arzt zu raten.

Selen zur Unterstützung der Fruchtbarkeit und Spermatogenese

Viele Paare mit Kinderwunsch leiden unter eingeschränkter Zeugungsfähigkeit des Mannes. Dies liegt oftmals an mangelnder Spermienqualität. Bekannte Ursachen hierfür sind z.B. Drogen, Rauchen, Farben und Lösungsmittel oder eine ungesunde Ernährungsweise. Die Spermien-Qualität kann beim Facharzt mittels eines "Spermiogramms" ermittelt werden, das Auskunft darüber gibt, ob die Spermien Konzentration, Beweglichkeit und Form den Normalwerten entsprechen.

Ein wichtiger Faktor für eine gesunde Sperienbildung ist die die Versorgung mit Selen, das für die Bildung eines Enzymes bei der Spermienbildung zuständig ist. Laut verschiedenen Studien ist die Beweglichkeit und Struktur von Spermien bei einem Selen-Mangel eingeschränkt.

GSE Macandro unterstützt durch seinen hohen Selen-Gehalt die gesunde Spermienbildung (Spermatogenese).

Dosierung, Verzehrempfehlung von GSE Macandro

GSE-Macandro ist nicht für Personen unter 18 Jahren geeignet.

Der Hersteller, GSE Vertrieb Saarbrücken, empfiehlt:
3 Tabletten täglich

Jede Tablette Macandro enthält 1,66mg Zink und 9,3 µg Selen, drei Tabletten decken somit 50% des Tabesbedarfs an Zink und Selen.

Hinweis:

Diese Nahrungsergänzungsmittel sind keine Medikamente und somit auch nicht zur Heilung von Krankheiten geeignet. Eine ärztliche Diagnose wird nicht ersetzt, auch keine ärztliche Behandlungen und medikamentöse Therapien. Bei Krankheitssymptomen ist es dringend anzuraten professionelle naturheilkundliche oder ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.