GSE Gerstengras, 2000 Tabletten (Bio)
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 114,90 €
nur 75,20 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 75,20 € / Kg
MwSt.-Betrag: 4,92 €
GSE Gerstengras, 240 Tabletten (Bio)
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 20,90 €
nur 13,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 115,83 € / Kg
MwSt.-Betrag: 0,91 €
GSE Gerstengras, 500 Tabletten (Bio)
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 36,90 €
nur 22,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 90,00 € / Kg
MwSt.-Betrag: 1,47 €
GSE Gerstengras, Pulver, 120g (Bio)
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 20,90 €
nur 13,30 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 110,83 € / Kg
MwSt.-Betrag: 0,87 €
GSE Gerstengras, Pulver, 1000g (Bio)
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 114,90 €
nur 72,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 72,00 € / Kg
MwSt.-Betrag: 4,71 €
GSE Gerstengras, Pulver, 250g (Bio)
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 36,90 €
nur 21,50 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 86,00 € / Kg
MwSt.-Betrag: 1,41 €
GSE Gerstengras, Pulver, 500g (Bio)
Besonderheiten:
  • vegan
  • Bio-Qualität
statt 62,90 €
nur 36,60 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Grundpreis: 73,20 € / Kg
MwSt.-Betrag: 2,39 €
GSE Bio Gerstengras Pulver und Tabletten

Wer kennt nicht die Gerste? Dieses auch zur Bierherstellung genutzte Getreide wird in der Vorstufe seiner Reifung, d.h. im Zustand grünen Blattgemüses, zur Herstellung von Gerstengraspulver oder Tabletten verwendet.

Die Anbaugebiete - nach den Richtlinien des biologischen Anbaus - befinden sich in optimaler Lage zertifizierter, nährstoffreicher Landflächen. Hier wird besonders darauf geachtet, dass jegliche Verunreinigung durch umliegende bewirtschaftete Felder ausgeschlossen wird. Auch eine Belastung durch Abgase und Staubentwicklung wird ausgeschlossen, da keine öffentlichen Verkehrswege durch diese Felder führen. Direkt nach der Ernte werden die Getreidegräser schonend verarbeitet.

Warum GSE Gerstengraspulver oder -Tabletten?

Der biologische Anbau der GSE Getreidegräser geschieht auf biozertifiziertem und kontrolliertem Land, welches durch schonende Bewirtschaftung und sorgfältige Kultivierung gesundes Wachstum der Pflanzen garantiert. Die nährstoffreichen Anbauflächen werden durch die hochwertige Düngung, rein durch Fruchtwechsel und Gründüngung, erzielt.

Wie wird GSE Bio Gerstengras geerntet und verarbeitet?

Der Zeitpunkt der maximalen Nährstoffkonzentration, sowie der erwünschten Qualität des Gerstengrases hängt maßgeblich vom Entwicklungsstadium der Pflanzen ab. Es ist notwendig, die Pflanzen gerade vor dem Stadium der Knotenbildung zu ernten, da dies der Zeitpunkt der höchsten Nährstoffkonzentration ist. Geerntet wird nicht nach einem Regenfall, um eine Verschmutzung der Pflanzen durch Spritzwasser zu vermeiden.

Spezielle Maschinen, die für die besonders hygienische Verarbeitung von Kräutern konstruiert wurden, werden zur Ernte eingesetzt und sorgen für eine Vermeidung von möglichen Kontaminationen. Direkt nach der Ernte erfolgt die schonende Trocknung der Gräser mit einem speziellen Bandtrockner, dessen indirekt erhitzte Luft, die an die Pflanzen geleitet wird, nie 40° C übersteigen darf. Gelagert werden die trockenen Gerstengräser kühl, trocken und dunkel in geeigneten Behältern. Kurz vor Verschickung der Ware, werden diese fein vermahlen und abgesiebt. Die Temperatur in der hochmodernen Mühlanlage kann niedrig gehalten werden (um 20°C), um die wertvollen Inhaltsstoffe möglichst komplett zu erhalten. Die Abfüllung in ein medizinisches Braunglas unterstützt ebenso den größtmöglichen Erhalt der wertvollen Inhaltsstoffe.

Inhaltsstoffe und Wirkung von Bio Gerstengraspulver / Gerstengrassaftpulver:

GSE Gerstengraspulver enthält die gesamten wertvollen Vitalstoffe der ganzen Pflanze. Es werden weder Füllmittel oder Trägerstoffe benutzt, noch wird der Gerstengraspflanze irgendetwas an Bestandteilen entzogen.

So erhält man GSE Bio Gerstengraspulver in seiner natürlichsten Zusammensetzung und mit besonders hohem Nährstoffgehalt.

Dosierung, Verzehrempfehlung GSE Bio Gerstengras

Tabletten:
3 x täglich 4 Tabletten à 500 mg vor oder zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit verzehren

Pulver:
3 x täglich 1 Teelöffel vor oder zu den Mahlzeiten in 150-200ml Flüssigkeit einrühren oder über Speisen gestreut verzehren

Hinweis:

Diese Nahrungsergänzungsmittel sind keine Medikamente und somit auch nicht zur Heilung von Krankheiten geeignet. Eine ärztliche Diagnose wird nicht ersetzt, auch keine ärztliche Behandlungen und medikamentöse Therapien. Bei Krankheitssymptomen ist es dringend anzuraten professionelle naturheilkundliche oder ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.