Basenbad gegen Fußpilz

Pilze im Allgemeinen bevorzugen ein saures Milieu, das ist bei Hautpilzen nicht anders. Ein sehr effektives Hausmittel sind basische Fußbäder. Sehr gut geeignet ist "P. Jentschura - MeineBase Badesalz":

Täglich ein Fußbad mit 2 Teelöffel MeineBase, bis der Pilz verschwunden ist.

Ganz wichtig: Hautpilze sind hoch-infektiös. Um sich selbst nach überstandener Infektion und andere nicht anzustecken gilt:

  • Handtücher und Socken heiß waschen und eigenes Handtuch benutzen
  • Schuhe desinfizieren
  • Beim Duschen Badelatschen tragen
  • nicht barfuß laufen

Bei schweren Pilzinfektionen konsultieren Sie bitte unbedingt Ihren Arzt.

Sollte es noch nicht zu spät sein kann man Fußpilz mit einfachen Mitteln vorbeugen:

  • tragen Sie möglichst atmungsaktive Schuhe. Tragen Sie nicht zwei Tage hintereinander das gleiche Schuhwerk
  • 2x wöchentlich ein Fußbad mit 2 Teelöffel MeineBase
  • in öffentlich zugängigen Bereichen (Sauna, Fitness-Center etc.) nicht barfuß laufen
  • tragen Sie bevorzugt Socken aus nicht-synthetischen Materialien